Creazione

Mediterranes Festival für Mode und Design

Besuche & Aktivitäten

Mehr als ein Besuch, eine echte Einladung

GIRANDULATA, EXCURSIONS À LA JOURNÉE

Le Best Western Montecristo est idéalement situé à 900 mètres du Port de Commerce et du centre-ville, des commerces et de l'animation du quartier typiquement méditerranéen du Vieux Port de Bastia.

DIE BALAGNE, CALVI, ILE ROUSSE, DIE ALTEN DÖRFER
Häufigkeit: Jeden Montag von Juni bis September.

Uhrzeit des Treffpunkts: 8:30

Ort des Treffpunkts: Office de Tourisme de l’Agglomération de Bastia – Place Saint Nicolas.

Ganztägiger Ausflug im klimatisierten MinibusBeschreibung: Die Balagne, eine Region, die heute ein Badeort ist, ist für ihre Olivenhaine und ihre zahlreichen Kirchen bekannt, weshalb sie auch die heilige Balagne genannt wird. Die Straße der Sinne und der Geschmäcker, die Kunsthandwerker, die typischen Dörfer, die herrlichen Sandstrände mit kristallklarem Wasser und die atemberaubenden Aussichten werden Sie verzaubern.

Abfahrt um 8:30 Uhr vom Tourismusbüro in die Balagne, vorbei an Saint Florent und der berühmten Desert des Agriates. Besuchen Sie L’Île-Rousse, die von Pasquale Paoli im 18. Jahrhundert zur Zeit der Unabhängigkeit gegründet wurde. Weiterfahrt bis nach Calvi.

Beginn des Rundgangs durch die alten Dörfer von Balagna, ein echter Einblick in das Herz des mittelalterlichen Korsikas.

Rückkehr nach Bastia am Ende des Tages.

Preis: 70,00 € / 50 € Kind – 16 Jahre.

Reservierung: https://www.bastia-tourisme.com/produit/la-balagne-calvi-ile-rousse-les-vieux-villages/

https://www.bastia-tourisme.com/produit/ajaccio-cite-imperiale/

 

BONIFACIO, MITTELALTERLICHE STADT MIT MAJESTÄTISCHEN KLIPPEN
Häufigkeit: Jeden Dienstag von Juni bis September.

Uhrzeit des Treffpunkts: 8.00 Uhr

Treffpunkt: Office de Tourisme de l’Agglomération de Bastia – Place Saint Nicolas.

Ganztägiger Ausflug im klimatisierten Minibus

Beschreibung: Entdeckung der Zitadelle und der Bouches de Bonifacio, einem einzigartigen Ort im Mittelmeerraum. Die mittelalterliche Zitadelle ist mit ihren Kalksteinfelsen, dem türkisblauen Wasser, den hochgelegenen Häusern, den typischen Gassen und dem mit einem Fjord vergleichbaren Hafen ein wahrer Kreuzungspunkt der Zivilisationen.

Abfahrt um 8:00 Uhr vom Tourismusbüro in Richtung der östlichen Ebene. Ankunft in Bonifacio.

Geführte Besichtigung der mittelalterlichen Zitadelle. Zeit zur freien Verfügung. Möglichkeit, einen Spaziergang auf dem Meer zu machen (Aufpreis vor Ort zu zahlen). Rückkehr nach Bastia am Ende des Tages.

Preis: 75,00 € / 50 € Kind – 16 Jahre.

Reservierung: https://www.bastia-tourisme.com/produit/bonifacio-cite-medievale-aux-falaises-majestueuses/

 

DAS KAP KORSIKA, LAND DER MARITIMEN ABENTEUER!
Häufigkeit: Jeden Mittwoch von Juni bis September.

Uhrzeit des Treffpunkts: 8:30 Uhr

Ort des Treffpunkts: Office de Tourisme de l’Agglomération de Bastia – Place Saint Nicolas.

Ganztägiger Ausflug im klimatisierten Minibus

Beschreibung: Das Cap Corse ist die einzige Region Korsikas mit einer echten Seefahrertradition und ein Konzentrat der Ile de Beauté! Die zerklüfteten Küsten, die wunderschönen Buchten, die Strände, die Kirchen, die Türme, die noch immer Wache zu halten scheinen, die Berge, die ins Meer ragen, die prächtigen “Häuser der Amerikaner” und die Gräber, die wahre Mausoleen sind – das Cap Corse wird Sie überraschen!

Abfahrt um 8:30 Uhr vom Tourismusbüro in Richtung Cap Corse. Stopps in Miomo, Lavasina, Erbalunga und am Turm von Osse. Abfahrt in Richtung Luri. Möglichkeit zu einem Spaziergang auf dem Meer (Aufpreis vor Ort zu zahlen). Anschließend,die Weinstraße. Möglicher Halt in Patrimoniu für eine Verkostung von AOC-Weinen. Rückkehr nach Bastia am Ende des Tages.

Preis: 70,00 € / 50 € Kind – unter 16 Jahren.

Reservierung: https://www.bastia-tourisme.com/produit/le-cap-corse-terre-daventures-maritimes/

 

AJACCIO, KAISERLICHE STADT

Häufigkeit: Jeden Donnerstag von Juni bis September.

Uhrzeit des Treffpunkts: 8:30 Uhr

Treffpunkt: Office de Tourisme de l’Agglomération de Bastia – Place Saint Nicolas

Beschreibung der Tour:

Besichtigung der Kaiserstadt, in der Kaiser Napoleon I. geboren wurde. Ajaccio war in der Belle Epoque ein bekannter Wintersportort und hat sich seinen Charme bewahrt. Spaziergang auf der Straße der Sanguinaires und in der Altstadt.

Ganztägiger Ausflug im klimatisierten Minibus.

Rückfahrt nach Bastia am Ende des Tages.

Preis: 70,00 € / 50 € Kind – 16 Jahre.

Reservierung: https://www.bastia-tourisme.com/produit/ajaccio-cite-imperiale/

 

 

  • LE GOLFE DE PORTO ET LES CALANCHE DE PIANA CLASSÉS AU PATRIMOINE MONDIAL DE L’HUMANITÉ

Fréquence : Chaque vendredi  de juin à septembreHeure de rendez-vous : 7h00

Lieu de rendez-vous : Office de Tourisme de l’Agglomération de Bastia – Place Saint Nicolas

Excursion en mini-bus climatisé à la journée

Descriptif :  Découverte du golfe de Porto, l’une des merveilles de la Méditerranée, classé au patrimoine mondial de l’humanité parmis les plus beaux sites naturels du monde. Dans les Calanches di Piana vous admirerez de singulières formations rocheuses d’une beauté à couperle souffle. Le bleu intense de la mer, la lumière qui baigne la côte, les dégradés de rose, de rouge et d’orange du granite et les sculptures creusées par l’érosion composent un tableau exceptionnel.

Départ à 7h00 pour découvrir un trésor du patrimoine universel. Après avoir traversé des gorges et canyons superbes (la Scala di Santa Regina et la Spelonca) arrivée à Porto. Temps libre à la marine

Possibilité de faire une promenade en mer dans le golfe de Porto vers les Calanche de Piana (supplément à régler sur place). Retour vers Bastia en fin de journée.

Tarif : 75,00 € / 50 € enfant – de 16 ans

Réservation :https://www.bastia-tourisme.com/produit/le-golfe-de-porto-et-les-calanche-de-piana-classes-au-patrimoine-mondial-de-lhumanite/

 

DIE KORSISCHEN BERGE, DER NIOLU, DAS LAND DER HIRTEN…
Häufigkeit: Jeden Sonntag von Mai bis Oktober.

Uhrzeit des Treffpunkts: 8.30 Uhr

Ort des Treffpunkts : Office de Tourisme de l’Agglomération de Bastia – Place Saint Nicolas.

Ganztägiger Ausflug im klimatisierten Kleinbus.

Beschreibung: Entdeckung einer typisch korsischen Region mit sehr starker Identität, im Herzen der Berge, um die tiefe Seele Korsikas besser zu verstehen. Majestätische Schluchten, Granithäuser, die höchsten Gipfel der Insel, Menhir-Statuen und Dolmen – das Niolu wird Sie verzaubern! Und die frei herumlaufenden Schweine werden Sie amüsieren…

Abfahrt um 8:30 Uhr vom Tourismusbüro in Richtung Niolu, vorbei an der Scala di Santa Regina. Besuch des Museums für Vorgeschichte. Rückkehr nach Bastia am Ende des Tages.

Preis: 60,00 € / 50 € Kind – 16 Jahre.

Reservierung: https://www.bastia-tourisme.com/produit/la-montagne-corse-le-niolu-la-terre-des-bergers/

Kontakt & Adresse