Häufigkeit: Jeden Montag von Mai bis Oktober

Termin: 8:15 Uhr morgens

Treffpunkt: Tourismusverband der Metropolregion Bastia – Nikolausplatz

Tagesausflug in einem klimatisierten Kleinbus

Beschreibung: Balagne, eine Küstenregion, die heute für ihre Olivenhaine und ihre vielen Kirchen bekannt ist, bis hin zur Heiligen Balagne. Seine Route der Sinne und Aromen, seine Handwerker, seine typischen Dörfer, seine herrlichen feinen Sandstrände mit kristallklarem Wasser, seine atemberaubende Aussicht werden Sie verzaubern.

Abfahrt um 8:30 Uhr vom Tourismusverband der Balagne, über Saint Florent und die berühmte Agriates-Wüste. Besuch der Île-Rousse, einer Stadt, die von Pasquale Paoli im 18. Jahrhundert zur Zeit der Unabhängigkeit gegründet wurde. Fortsetzung der Route nach Calvi.

Abfahrt von der Tour durch die alten Dörfer von Balagna, ein echter Tauchgang in das Herz des mittelalterlichen Korsikas.

Rückkehr nach Bastia am Ende des Tages.

Höhepunkte: Besuch der genuesischen Zitadelle, der “semper fidelis”, die Genua immer treu geblieben ist, wo nach Ansicht einiger Historiker Christoph Kolumbus geboren wurde.

Stornierungsbedingungen: Bei einer Stornierung sechs Tage vor Abflug verpflichtet sich das Tourismusbüro des Ballungsraums Bastia, dem Kunden den vollen Betrag zurückzuerstatten. Nach Ablauf dieser Frist werden dem Kunden 80% des Gesamtbetrages 5 Tage vor Reiseantritt, 60% bei 4 Tagen, 40% bei 3 Tagen und 20% bei 2 Tagen erstattet. Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von maximal 8 Tagen. Stornierungen müssen per E-Mail an folgende Adresse erfolgen: ot-bastia@wanadoo.fr oder per Telefon an 04 95 54 20 49.

Der Dienstleister muss möglicherweise eine oder mehrere Exkursionen aus Gründen, die er nicht zu vertreten hat, insbesondere aufgrund ungünstiger Wetterbedingungen, stornieren; in diesem Fall wird der Kunde telefonisch kontaktiert und der Betrag der Exkursion(en) wird vollständig erstattet.

Volle Rückerstattung im Falle einer Stornierung durch den Dienstleister.