Ailleurs en Corse

PARC DE SALECCIA

Als einziger botanischer Landschaftspark Korsikas präsentiert der Saleccia-Park auf 7 ha die korsische und mediterrane Vegetation durch verschiedene, vom Landschaftsgärtner Bruno Demoustier gestaltete Räume.

Eröffnung Freitag, 15. Mai: Donnerstag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr im Mai.

Didaktischer Pfad mit Tafeln über die großen Pflanzen des Maquis (Herkunft, Nutzung…) und die Geschichte des Gutes.

Verpflegung mit Gemüse aus dem Garten, Laden, Picknickplatz, Parkplatz.

Für Familien: Quiz- und Spielplatz für Kinder, Tiere auf dem Hof, Vogelobservatorium, pädagogischer Bienenstock.

Zahlreiche Aktivitäten: Workshops, die den Kindern während der Ferien angeboten werden, Ponyreiten (Sonntag), Ausbildungskurse, Ausstellungen, Nächte unter den Sternen usw.”.

Der Saleccia-Park, der 2005 von dem Landschaftsgärtner und seiner Familie für die Öffentlichkeit geöffnet wurde, empfängt heute fast 40.000 Besucher pro Jahr und hat été́ mit dem Label “Bemerkenswerter Garten” im Jahr 2014″ versehen. Eine bemerkenswerte Vielfalt von Orten, die sich sehr voneinander unterscheiden und einen Kreis von farbenfrohen, erholsamen und ungewöhnlichen Landschaften bilden” (Mitteilung auf Petit futé́ 2020).

Geöffnet vom 1. April bis 31. Oktober.

Von April bis Juni und September: Dienstag bis Samstag 9.30-19.00 Uhr / Montag 14.00-19.00 Uhr / Sonntag und Feiertage 10.00-19.00 Uhr.

Juli und August: täglich von 9:30 bis 19:00 Uhr

Oktober: Dienstag bis Sonntag 10.00-18.00 Uhr.

 

 

Details

Adresse

Route de Bastia

Kontaktinformationen

Tarife

Von 7,50 € bis 9,50 € – Familie 27 € (2 Erwachsene und minderjährige Kinder).