OLMETA DI CAPICORSU

Das typische Meer von Negru mit seinem genuesischen Turm, seinem kleinen Fischerhaus mit dem Dach der Laure, seiner Brücke mit zwei Bögen, die den Fluss überspannen, und der Klippe, die an den Strand grenzt, ist am Fuße des Tals gesäumt, in dem sich die 5 Weiler der Gemeinde befinden. Der Ort ist seit prähistorischen Zeiten besetzt. In der Tat wurden Höhlenmalereien aus dem 2. Jahrtausend v. Chr. in der Grotte Scritta dokumentiert.  Die Kirche Saint-Césaire und drei romanische Kapellen schmücken den herrlichen Weg, der zum Monte Stellu, dem höchsten Gipfel des Kaps Korsika, führt.

Suivez-nous


Logo Office de tourisme de bastia Logo Cap corse Logo Qualité Tourisme Logo CTC Logo ATC

Newsletter

Office de Tourisme BASTIA Place Saint Nicolas 20200 Bastia 04 95 54 20 40
Fax : 04 95 54 20 41
Mail : ot-bastia@wanadoo.fr
Réalisation Corsicaweb | Crédits photos | Mentions légales
En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de cookies pour vous proposer des services et offres adaptés à vos centres d’intérêts.FERMER  x