Der Gouverneurspalast

Der Gouverneurspalast wurde aus einem Turm erbaut, der 1380 von dem edlen Genueser Leonello Lomellino erbaut wurde.

Dieser Turm, die Bastia, die der Stadt ihren Namen gab, lag strategisch günstig auf dem Vorgebirge mit Blick auf die Bucht von Porto Cardo (Alter Hafen von Bastia) und wurde schnell in ein Castello umgewandelt, ein Verteidigungsorgan, das wichtiger ist als ein einfacher Wachturm.
Die Burg wurde erst Ende des 15. Jahrhunderts zum ständigen Wohnsitz der Gouverneure von Genua auf Korsika, obwohl das Datum 1453 traditionell als Installationsdatum gewählt wurde.

Suivez-nous


Logo Office de tourisme de bastia Logo Cap corse Logo Qualité Tourisme Logo CTC Logo ATC

Newsletter

Office de Tourisme BASTIA Place Saint Nicolas 20200 Bastia 04 95 54 20 40
Fax : 04 95 54 20 41
Mail : ot-bastia@wanadoo.fr
Réalisation Corsicaweb | Crédits photos | Mentions légales
En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l’utilisation de cookies pour vous proposer des services et offres adaptés à vos centres d’intérêts.FERMER  x