Bastia mit der Familie

Mit der Ankunft der schönen Tage ist es endlich Zeit für einen Familienurlaub! Bastia ist ein ideales Reiseziel, um schöne Momente der Zweisamkeit, der Entspannung und der Entdeckung zu genießen. Versetzen Sie sich mit zahlreichen Aktivitäten, die sowohl den Kleinen als auch den Großen gefallen werden, in die Freuden der Kindheit zurück: Erleben Sie Bastia mit der ganzen Familie!

Partager cet article ?

Ihr Erbe und ihr Stadtleben

Die Stadt auf ungewöhnliche Weise besichtigen

Die Architektur Bastias, sein Kulturerbe und sein Stadtleben mit der Familie zu entdecken, ist eine Gelegenheit für einen schönen gemeinsamen Moment. Nutzen Sie gerade die vom Fremdenverkehrsamt Bastia angebotenen ungewöhnlichen Führungen wie die „Légendines“, um die Stadt auf andere Weise zu entdecken! Bei diesen Spaziergängen lernen Sie Bastia anhand von Legenden, Anekdoten und seltsamen Begebenheiten besser kennen. Das Ganze wird durch polyphone Gesänge und Kostproben korsischer Produkte aufgelockert. (Jeden Dienstag von April bis Oktober). Wenn sie müde sind, haben wir die Lösung! Die Stadtbesichtigungen mit dem kleinen Zug machen Spaß und sind gleichzeitig erholsam für ihre kleinen Füße.

Möchten Sie hoch hinaus? Machen Sie es sich leicht und nehmen Sie den Aufzug des Mantinum, der den Alten Hafen mit der Zitadelle verbindet. Setzen Sie Ihr Abenteuer im Musée de Bastia fort, um mehr über die Geschichte der Stadt zu erfahren, und machen Sie eine Pause in den hängenden Gärten des Gouverneurspalastes … Dies ist der ideale Ort für ein schönes Familienfoto, mit dem Hafen der Stadt im Hintergrund! Anschließend sollten Sie unbedingt die Aldilonda besuchen, eine Fußgängerbrücke über dem Wasser, die sich an die Stadtmauer der Zitadelle anlehnt. Verlängern Sie Ihren Spaziergang bis zum Spassimare, einem sanften Weg, der Sie zum Strand von Arinella mit einem Spielplatz für Kinder führt.

Am Wochenende können Sie mit Ihren Kindern auf dem Flohmarkt auf der Place Saint-Nicolas nach günstigen Kleinigkeiten stöbern und auf dem traditionellen Markt der lokalen Erzeuger können Sie mit der ganzen Familie einen Snack zu sich nehmen und ihre Geschmacksnerven für neue Aromen begeistern.

Aktivitäten in der Saison von Mai bis Oktober

Ein Spielplatz in Naturgröße

Zwischen Meer und Bergen bieten Bastia und seine Balkondörfer eine Vielzahl von Möglichkeiten und Aktivitäten für einen Familienurlaub. Was gibt es Schöneres, als sich von den Wellen treiben zu lassen und dabei die Landschaft der Küste Bastias zu bewundern, die sanft von der Gischt des Meeres gekühlt wird? Ihre Kinder werden wahrscheinlich eine der Bootstouren lieben, die vom Alten Hafen aus angeboten werden.

Ab dem Frühling werden die intimen Kieselstrände vor den Toren des Cap Corse zum beliebtesten Treffpunkt für Familien. Die Kleinsten schnorcheln unter Aufsicht der Eltern mit Flossen, Schnorchel und Maske. An Bord eines Paddels, Kajaks oder sogar eines Tretbootes können Sie die Freuden eines Familienausflugs im Herzen des Meeresnaturparks von Cap Corse entdecken. Der Strand von Arinella und der Strand von Miomo bieten im Sommer sogar aufblasbare Spiele auf dem Wasser an, um mit Ihren Kindern fröhliche und innige Momente zu teilen.

 

Die Sandstrände des Lido de la Marana südlich von Bastia bieten ebenfalls zahlreiche Wassersportaktivitäten; Katamaran, Windsurfen, Jolle, Foil etc.

Vor den Toren des Cap Corse

Wandern mit der Familie

Für Liebhaber von Aktivitäten in der freien Natur bietet das Gebiet schöne Wander- und Spazierwege, die nur wenige Minuten von der Stadt entfernt sind. Die zahlreichen Wanderwege, die dem Spaziergang und der Entdeckung gewidmet sind, ermöglichen es Ihnen, einen Tag lang dem Alltag zu entfliehen. Und warum nicht eine Picknickpause einlegen, um einen geselligen Moment mit der Familie zu verbringen? Zögern Sie nicht, unseren Flyer „Balades et Randonnées“ (Spaziergänge und Wanderungen) zu konsultieren.

Um wunderbare Spaziergänge zu genießen, ohne die Kleinen zu ermüden, schlagen Sie Ihren Kindern einen Ausritt vor. Das ist eine schöne Gelegenheit, mit der ganzen Familie die Landschaften des Kaps anhand ihrer Fauna und Flora zu entdecken!

10 Minuten mit dem Auto entfernt

Beobachten Sie die Vögel am Étang de Biguglia.

Der Étang de Biguglia liegt 10 Autominuten von Bastia entfernt und ist eines der bekanntesten Gewässer Korsikas. Er ist auch ein Naturschutzgebiet! Zögern Sie nicht, diese kurzen Spaziergänge auf den Pfaden von Tombulu Biancu mit Ihren Kindern zu machen, um die zahlreichen Vogelarten zu beobachten. Nicht weniger als 250 Arten sind hier registriert! Insbesondere im Frühjahr ist dies ein ausgezeichneter Ort, um die Migration von östlichen Arten zu verfolgen, die in Frankreich nicht sehr häufig sind. Zwei Wanderungen sind möglich. Vom Ökomuseum der Festung aus machen Sie eine Schleife entlang des Teichs durch den Park von Fornaccina. Und vom zentralen Strand von La Marana aus folgen Sie dem mit Schildern gekennzeichneten Pfad. Er führt unter anderem zu einem eingerichteten Unterstand, von dem aus Sie die Vögel in aller Stille beobachten können!

Egal zu welcher Jahreszeit, Bastia hat das "gewisse Etwas", das einen vom Alltag ablenkt.
Die Gelegenheit, sich mit der Familie zu treffen

Die Freizeitparks

Die Ferien sind eine gute Gelegenheit, sich mit der Familie zu treffen und insbesondere Ihren Kindern schöne Momente zum Lachen zu bieten! Drei Freizeitparks befinden sich nur wenige Kilometer südlich von Bastia, um die Aktivitäten Ihrer Kleinen abwechslungsreich zu gestalten. Wasserspiele, Drehkreuze, Abenteuerparcours… im Freien oder überdacht bieten diese verschiedenen Freizeitparks eine große Auswahl an Aktivitäten, um ihr Bedürfnis, sich auszutoben, zu befriedigen!

Denken Sie daran, sich unterzustellen

Was tun wir, wenn es regnet?

Wenn es regnet (auch wenn das auf Korsika selten ist!), sollten Sie sich für einen Kinobesuch mit der ganzen Familie entscheiden! Die Schulferien sind auch eine gute Gelegenheit, um von den verschiedenen Kursen und Workshops für Kinder zu profitieren, die vom Kulturzentrum Una Volta (außerhalb der Sommermonate) oder a Casa di e Scenze ( Haus der Wissenschaft) angeboten werden.

Um während Ihres Urlaubs in Bastia keine Animationen und Veranstaltungen zu verpassen, die der ganzen Familie gefallen, denken Sie daran, sich für den Newsletter des Fremdenverkehrsamtes anzumelden!